Autor: ben

Uganda

Mein Einsatz für Let Doctors Fly führte mich nach Uganda. Dort sammelte ich Impressionen für den Epilog des 2. Kapitels (Der Sandläufer).

Tschernobyl

Ein Abstecher von Kiew aus zum Ort eines der größten Unglücke in der Menschheitsgeschichte durfte nicht fehlen: Tschernobyl! Epilog des 4. Kapitel und Einführung mit dem 4. Helden – dem Bergläufer.

Kiew

Ein Kurzaufenthalt in der ukrainischen Hauptstadt Kiew zeigte mir die architektonischen Meisterwerke der katolisch-orthodoxen Kirche. Im 4. Kapitel (Der Bergläufer) finden sich die Spieler im Gebiet der ehemaligen Kiewer Rus wieder.

Schweden

Der Outdoor-Trip nach Schweden führte mich zum Spielort der Begegnung mit Ava, der Waldläuferin. Ich konnte wundervolle landschaftliche Eindrücke gewinnen, um diese erste Heldin gebührend im Spiel einzuführen.

Istanbul

Meine Reise nach Istanbul führte mich zum Schauplatz des 3. Kapitels (Die Flussläuferin). Viele alte christliche und islamische Heiligtümer säumen diese Stadt und regten in mir vielfältige Ideen für das Spiel an!

Rom

Den Römern und dem Vatikan, dem größten Geheimdienst des Planeten auf der Spur…

Köln

In meiner Wahlheimat auf den Spuren des Römisches Reiches und der Katholischen Kirche.